featured image

Brandeinsatz in Bleiburg

In den frühen Morgenstunden heulten in Bleiburg die Sirenen. Grund dafür war ein Dachstuhlbrand direkt in der Innenstadt. Brandursache ist noch unbekannt, verletzt wurde niemand. Im Einsatz standen 78 Mann und 13 Fahrzeuge der umliegenden Feuerwehren.

Folgende Feuerwehren standen im Einsatz:

  • Freiwillige Feuerwehr Bleiburg
  • Freiwillige Feuerwehr Aich
  • Freiwillige Feuerwehr Loibach
  • Freiwillige Feuerwehr Replach
  • Freiwillige Feuerwehr Rinkenberg
  • Freiwillige Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg

Der Brand ist bereits unter Kontrolle.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 21.12.2017 07:53 Uhr

  • 325 Views