featured image

Wirtschaftsgebäudebrand in Traundorf

In der Nacht vom 13. auf den 14. Jänner wurden zahlreiche Feuerwehren zu einem Wirtschaftsgebäudebrand nach Traundorf in der Gemeinde Globasnitz alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache brach im Dachstuhlbereich eines Wirtschaftsgebäudes ein Brand aus. Die Feuerwehren konnten ein Übergreifen der Flammen auf weitere Teile des Wirtschaftsgebäudes und der anliegenden Gebäude verhindern. Rund 30 Rinder konnten von den Feuerwehren in Sicherheit gebracht werden.

Im Einsatz standen neben zahlreichen Feuerwehren aus dem Abschnitt Jauntal und Bleiburg, Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Blazej sowie die Exekutive.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 14.01.2018 03:13 Uhr

  • 462 Views