featured image

PKW fing zu brennen an – Lenkerin unverletzt

Gallizien

Heute, 19. April kurz vor 8 Uhr, lenkte eine 44 Jahre alte Frau aus dem Bezirk Völkermarkt ihren PKW in der Gemeinde Gallizien, der L104, in Richtung Grafenstein. Nach einigen Fahrminuten schlugen Flammen aus dem Motorraum heraus.

Die Lenkerin stellte das Fahrzeug sofort auf einer angrenzenden Wiese ab und verständigte die Feuerwehr. Die Freiwilligen Feuerwehren Gallizien und Abtei löschten mit 16 Mann das Fahrzeug, bevor es in Vollbrand geriet.

Die Lenkerin wurde bei dem Brandgeschehen nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 19.04.2019 11:33 Uhr

  • Quelle: LPD
  • 673 Views