featured image

Kaffeeplausch am Völkermarkter Mittwochsmarkt

Völkermarkt

Die kommenden EU Wahlen laden wieder rund um den Völkermarkter Globus zum Wahlkampf ein. Beim gestrigen Mittwochsmarkt am Völkermarkter Hauptplatz wurden einige „Promis“ entdeckt.

Vom 23. bis 26. Mai können wir das nächste Europäische Parlament wählen. Die SPÖ-Kärnten startete bereits mit ihrer mobilen Kaffeebar durch die Kärntner Bezirke. Mit Beginn am Völkermarkter Hauptplatz, gestern von 9 bis 12 Uhr, standen Luca Kaiser, Claudia Boyneburg-Lengsfeld-Spendier und Harry Koller Befürworter sowie auch Kritiker bei einem entspannten Kaffeeplausch Rede und Antwort.

Auch 2. Landtagspräsident Jakob Strauß, Völkermarkts Vizebürgermeister Markus Lakounigg und SPÖ Bezirksparteigeschäftsführerin Kerstin Dohr waren zu Besuch beim Europa-Café.

Gewusst?

Österreich ist nur eines von zwei europäischen Ländern in denen ab dem 16. Lebensjahr gewählt werden darf.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 9.05.2019 07:01 Uhr

  • Quelle: VK24
  • 654 Views