featured image

Diebe ließen sich in Geschäft einsperren

Eberndorf

Bei einem scheinbar vorerst gut durchdachten Ladendiebstahl im Gemeindegebiet von Eberndorf hat die örtliche Polizei auch ein Wörtchen mitzureden. Denn noch unbekannte Täter ließen sich bei Ladenschluss in ein Geschäft einsperren.

Die Tat müsste zwischen Samstag, den 5. Oktober, und Montag, den 7. Oktober um 7:30 Uhr, stattgefunden haben. Die Unbekannten brachten das Diebesgut sorgfältig durch ein Fenster in Freie und transportierten die Waren dann ab.

Hierbei handelt es sich um mehrere Motorsägen, Hochdruckreiniger, Schnellladegeräte und diverse andere Sachen. Es entstand ein Schaden in der Höhe von mehreren tausend Euro.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 8.10.2019 05:16 Uhr

  • Quelle: LPD
  • 1517 Views