featured image

Tierischer Einsatz für die Feuerwehr Peratschitzen

St. Kanzian am Klopeiner See

Eine Katze sitzt auf einem Baum – nett zum Anschauen, könnte man meinen. Wenn die Katze jedoch seit drei Tagen auf dem Baum sitzt, herzzerreißend miaut und nicht mehr runter kann, ist es eindeutig ein Fall für die Feuerwehr.

Passiert, heute Nachmittag im Gemeindegebiet von St. Kanzian am Klopeiner See. Zu Hilfe gerufen wurde die Freiwilligen Feuerwehr Peratschitzen, die sich – nicht wissend was auf sie zu kommt – mit 15 Kameraden auf den Weg machte.

In Wasserhofen angekommen, wurde die missliche Lage der Katze kurz betrachtet, besprochen und dann ging es auch schon ans Werk. Schlussendlich konnte die Katze unversehrt den Besitzern übergeben werden.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 10.01.2020 16:46 Uhr

  • Quelle: FF Peratschitzen
  • 461 Views