featured image

Beziehungsende nicht verkraftet? Mann bombardierte Ex mit Nachrichten

Seitens der Polizei wurde gestern eine Fahndung gegen einen 32-jährigen Mann aus Klagenfurt eingeleitet. Er konnte in Völkermarkt gefasst werden.

Der 32-Jährige bedrohte seine 27-jährige Lebensgefährtin und ihre Familie in Klagenfurt mit unzähligen Text- und Sprachnachrichten. Die Lebensgefährtin hatte kurz davor ihre Beziehung beendet.

Von der Staatsanwaltschaft Klagenfurt wurde eine Anordnung zur Festnahme erteilt. Der Tatverdächtige wurde nach einer eingeleiteten Fahndung in Völkermarkt festgenommen. Er wird nach Abschluss der Erhebungen der Staatsanwaltschaft Klagenfurt angezeigt.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 17.01.2020 12:36 Uhr

  • Quelle: LPD
  • 1066 Views