featured image

Kollision mit alkoholisiertem Lenker

Bleiburg

Bleiburg. Am 19. Jänner 2018 um 14:25 Uhr, lenkte ein 39-jähriger Mann aus Bleiburg seinen PKW von einem Parkplatz im Ortsgebiet von Bleiburg, auf die Bleiburger Straße (B 81). Dabei übersah er einen aus Richtung Ebersdorf herannahenden Autobus. Bei der folgenden Kollision wurden der 39-Jährige und sein mitgefahrener 12-jähriger Sohn unbestimmten Grades verletzt. Der Autobuslenker und die Fahrgäste blieben unverletzt.

Ein durchgeführter Alkotest ergab eine schwere Alkoholisierung beim 39-Jährigen. Ihm wurde der Führerschein abgenommen. Beide Verletzten wurden nach Erstversorgung in Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

Quelle: LPD Kärnten

Artikel teilen:

Geschrieben am: 19.01.2018 19:03 Uhr

  • 36 Views