featured image

Verkehrsunfall in St. Kanzian

St. Kanzian am Klopeiner See

Ein 40-jähriger Fahrzeuglenker aus Slowenien fuhr am 23. Jänner 2018 gegen 9 Uhr mit seinem PKW auf der Klopeiner See Straße L 120 aus Richtung Horzach kommend in den Kreisverkehr in Richtung Eberndorf. Zur gleichen Zeit lenkte eine 46-jährige Frau aus dem Bezirk Völkermarkt ihren PKW auf der L 119 aus Richtung Klopeiner See kommend in Richtung Kühnsdorf.

Dabei kam es im Kreisverkehr zu einer seitlichen Kollision der beiden Fahrzeuge. Die 46-Jährige wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden.

Quelle: LPD Kärnten

Artikel teilen:

Geschrieben am: 23.01.2018 19:47 Uhr

  • 432 Views