Connect with us

Hi, what are you looking for?

Blaulicht

Neues Rüsthaus für die Stadtfeuerwehr Bleiburg

Vor dem Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr Bleiburg fand vor kurzem die Spatenstichfeier für den Um- und Zubau des Rüsthauses statt.

„Es ist ein sehr erfreulicher Tag für Bleiburg aber auch für das gesamte Landesfeuerwehrwesen, wenn wir heute einen seit 40 Jahren anstehenden historischen Spatenstich feiern. Mit dem Bau soll auch ein äußeres Zeichen geschaffen werden“, so LH Peter Kaiser.

Die Baumaßnahmen, 1,5 Millionen Euro werden in das Projekt investiert, stellte Baumeister Karl Liesnig vor. Die Begrüßung nahm Bleiburgs Bürgermeister und Feuerwehrreferent Stefan Visotschnig vor.

Der Feuerwehrabschnitt Bleiburg mit den Gemeinden Bleiburg, Feistritz ob Bleiburg und Neuhaus umfasst elf Feuerwehren mit 492 Mitgliedern. Im Jahr 2017 gab es im Abschnitt Bleiburg 166 Brand- und 496 technische Einsätze. Insgesamt wurden 9.637 Einsatzstunden geleistet.

Zur Gemeinde Bleiburg gehören:

  • FF Bleiburg
  • FF Rinkenberg
  • FF Replach
  • FF Aich.

Zur Gemeinde Feistritz ob Bleiburg gehören:

  • FF Feistritz
  • FF St. Michael
  • Betriebs-Feuerwehr Mahle

Zur Gemeinde Neuhaus gehören:

  • FF Bach
  • FF Neuhaus
  • FF Schwabegg

Quelle: LPD Kärnten

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Das könnte dir auch gefallen

Leute

Das Lebensmittelgeschäft HOFER warnt seine Kunden vor der SODASTAR Glasflasche für den Wassersprudler. Das Produkt war österreichweit seit 20. Dezember 2018 in allen HOFER-Filialen...

Wirtschaft

Die Bundesregierung hielt gestern und heute ihre zweite Regierungsklausur ab. Im Mittelpunkt stehen weitere Maßnahmen, um die Folgen der COVID-19-Pandemie abzumildern. Unter anderem geht...

Aktuell

Wie soeben bei der öffentlichen Pressekonferenz verlautbart wurde, wird der nächste Schritt in Sachen Corona-Virus gesetzt. Für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe,...

Blaulicht

Der 1. August endete gestern Abend alles andere als prickelnd. Vom Bezirk St. Veit zog ein extremes Unwetter in den Bezirk Völkermarkt. Viele Gemeinden...

Copyright © 2021 powered by WordPress.