featured image

Mann bei Forstarbeiten verletzt

Bad Eisenkappel

Am 24. April 2018 gegen 12:30 Uhr führten zwei 38-jährige Männer aus Eisenkappel gemeinsam Forstarbeiten in Lobnig, Gemeinde Eisenkappel-Vellach durch. Beim Fällen eines Baumes verspannte sich dieser und einer der Männer versuchte seine Motorsäge wegzuziehen. Der unter Spannung stehende Baum schlug gegen den Unterleib des Mannes wodurch dieser unbestimmten Grades verletzt wurde. Aufgrund des unwegsamen Geländes, musste der Mann nach Erstversorgung durch den Rettungshubschrauber C 11 mittels Tau geborgen werden. Der Verletzte wurde in das Klinikum Klagenfurt geflogen.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 25.04.2018 06:42 Uhr

  • 1065 Views