featured image

Autofahrer übersah Radfahrer auf Radweg

Eberndorf

Am 10. Mai 2018 gegen 09.50 Uhr lenkte ein 57-jähriger Mann aus Globasnitz seinen PKW auf einer Gemeindestraße in Eberndorf in Richtung Eberndorfer Straße. Er hielt sein Fahrzeug beim parallel zur L120 verlaufenden Radweg an. Als er seine Fahrt fortsetzen und in die L120 einbiegen wollte, übersah er offensichtlich einen auf dem Radweg in Richtung Eberndorf fahrenden Radfahrer, einen 73-jährigen Mann aus Köflach, wodurch es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge kam. Der Radfahrer kam zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde nach medizinischer Erstversorgung von der Rettung in das UKH Klagenfurt eingeliefert.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 10.05.2018 15:14 Uhr

  • 20 Views