featured image

Country Markt Kühnsdorf verkauft

Eberndorf

Die Country Markt Immo GmbH – eine Tochtergesellschaft der Raiffeisenbank
Eberndorf – übernahm im Jahr 2016 den Country Markt in Kühnsdorf. In nur drei
Monaten Bauzeit wurde das Einkaufszentrum komplett umgebaut und den neuesten
Anforderungen entsprechend modernisiert. 

„Das Betreiben von Fachmarktzentren gehört nicht zu unserem Kerngeschäft. Unser
Ziel war es daher, einen starken Partner zu finden, der den Country Markt übernimmt,
nachhaltig führt und weiterentwickelt“, so Gerhard Wolf, Vorstand der Raiffeisenbank
Eberndorf.

Mit der Pletzer Gruppe, einem traditionellen Tiroler Familienunternehmen,
wurde nun ein neuer Eigentümer gefunden, der über langjährige Erfahrung und
Fachkenntnis im Betreiben von Fachmarktzentren verfügt. Die Pletzer Gruppe betreibt
in Kärnten bereits mehrere Fachmarktzentren und ist auch Eigentümer des Südparks in
Klagenfurt.

Einzigartiger Branchenmix in Kühnsdorf

Der Country Markt Kühnsdorf ist seit den 90er Jahren eine beliebte Einkaufsadresse für
die Bevölkerung in der Gemeinde. Neben Lebensmittelhandel, Apotheke, Schmuck,
Gastronomie/Unterhaltung, Friseursalon, Blumen- und Geschenkeatelier sowie einer
Tierhandlung für Futter und Zubehör, rundet ein Textilhandelsgeschäft das breite
Sortimentsangebot ab. Auch die Raiffeisenbank Eberndorf selbst wechselte im
vergangenen Jahr mit ihrem Treff.Bank Kühnsdorf in die neuen Räumlichkeiten des
Country Markts und setzte so ein weiteres Zeichen zur Stärkung des Einkaufszentrums.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 24.05.2018 07:45 Uhr

  • 989 Views