featured image

Freigänger randalierte am Klopeinersee

Völkermarkt

Am 01. Juni 2018 um 20.33 Uhr wurde die Polizei nach St. Kanzian am Klopeinersee gerufen, da dort eine Person randalieren soll. Bei Eintreffen der Polizei konnte, vor einem Lokal am Gehsteig schwankend, ein 22-jähriger Mann aus dem Bezirk St. Veit an der Glan angetroffen werden. Dieser war offensichtlich stark alkoholisiert, schrie lautstark und fuchtelte mit seinen Händen wild herum.

Auch gegenüber Beamten agressiv

Der 22-Jährige verhielt sich gegenüber den einschreitenden Beamten aggressiv und stellte trotz mehrmaliger Abmahnung sein Verhalten nicht ein. Er wurde vorläufig festgenommen und auf die Polizeiinspektion St. Kanzian gebracht. Im Zuge der Identitätsfeststellung konnte erhoben werden, dass sich der Mann derzeit auf Freigang der Justizanstalt Klagenfurt befindet. Er wurde nach telefonischer Rücksprache mit der Justizanstalt wieder in diese gebracht. Ein Alkotest verlief positiv. Er wird wegen aggressiven Verhaltens, Anstandsverletzung und Ordnungsstörung der Bezirkshauptmannschaft Völkermarkt angezeigt.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 2.06.2018 08:54 Uhr

  • 47 Views