featured image

Starkregen und Sturmböen forderte Einsatzkräfte

Eberndorf

Am späten Nachmittag mussten mehrere Einsatzkräfte ausrücken. Auf einer Gemeindestraße in Edling wurde eine 56-jährige Frau aus Völkermarkt durch einen umstürzenden Baum in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Die Fahrzeuglenkerin musste von den Einsatzkräften der Feuerwehren aus ihren Fahrzeug befreit werden. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren Eberndorf, Kühnsdorf, Gablern und Edling.

In Bad Eisenkappel erfasste eine Sturmböe das Blechdach einer Terrassenüberdachung eins Altenpflegeheimse in Bad Eisenkappel und riss es von der untenliegenden Holzkonstruktion. Das Blech wurde durch die Böe hochgehoben und über ein angrenzendes Wohnhaus geschleudert. Dabei wurden 2 Kamine und ein großer Teil der Dachziegel des Wohnhauses, beschädigt. Personen wurden keine verletzt.

Mit den Aufräumarbeiten und Absicherung des Gebäudes waren 12 Mann der Feuerwehr Bad Eisenkappel beschäftigt.

Foto: FF Eberndorf

Artikel teilen:

Geschrieben am: 13.06.2018 06:40 Uhr

  • 34 Views