featured image

Mann bedrohte Nachbarn mit einer Eisenstange

Völkermarkt

Am 24. Juni 2018 gegen 11:15 Uhr bedrohte ein 33-jähriger Mann im Stiegenhaus einer Mehrparteienwohnhausanlage in Völkermarkt seinen 32-jährigen Nachbarn im Zuge eines eskalierten Nachbarschaftsstreites mit einer Eisenstange. 

Im Zuge der nachfolgend durchgeführten Ermittlungen konnte beim 33-jährigen bei einer freiwilligen Nachschau in dessen Wohnung eine legale Kleinkaliberwaffe, eine Machete sowie die zur Drohung verwendete Klimmzugstange aufgefunden und sichergestellt werden. Gegen den Mann wurde ein vorläufiges Waffenverbot und ein Betretungsverbot ausgesprochen, er wird nach Abschluss der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 25.06.2018 11:07 Uhr

  • 835 Views