featured image

Kinder bei Unfall in Völkermarkt verletzt

Völkermarkt

Eine 79-jährige Frau aus Eberndorf lenkte am 12. Juli 2018 gegen 12 Uhr ihren Pkw auf der B70 im Ortsgebiet von Völkermarkt in Richtung Klagenfurt. Auf der Kreuzung mit der B82a bog sie nach links ab und übersah einen entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 71-jährigen Frau aus Deutschland.

Es kam zu einer Kollision. Ein bei der Deutschen mitgefahrener 7-jähriger Bub und ein Mädchen, 10 Jahre, wurden leicht verletzt und mit der Rettung in das ELKI Klagenfurt gebracht. Die 79-jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Alkotests verliefen negativ.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 12.07.2018 15:29 Uhr

  • 773 Views