featured image

Anna Kirchtag in St. Marxen

Eberndorf

Am gestrigen Sonntag fand der alljährliche Anna Kirchtag in St. Marxen bei Kühnsdorf statt. Die Dorfgemeinschaft St. Marxen mit Obmann Gerald Tratar und Team organisierte wieder ein prächtiges Fest für Jung und Alt.

Mit dem traditionellem Kirchtagsumgang samt musikalischer Umrahmung der „Kohldorfer Teichspatzen“ und der „Marktkapelle Eberndorf-Kühnsdorf“ wurde ausgelassen gefeiert. Unter die Gäste mischten sich Pfarrer Johann Skuk, Bürgermeister Gottfried Wedenig, Gemeindevorstand Friedrich Wintschnig sowie Gemeinderat Wolfgang Tischler. Weiters waren auch langjährige Vereine wie die „Jauntaler Goldhaubenfrauen Kühnsdorf“ und die „Böllerschützen St. Marxen“ würdig vertreten.

Die Böllerschützen St. Marxen mit GR Wolfgang Tischler

Ein wahrer Augenschmaus waren ausnahmslos die zahlreichen selbstgemachten Mehlspeisen die im Anschluss beim gemütlichen Zusammensein zur süßen Verköstigung aufgetischt wurden.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 30.07.2018 11:53 Uhr

  • 1816 Views