featured image

Wechsel in der Polizeiinspektion Völkermarkt

Die Polizeiinspektion Völkermarkt hat seit 1. August einen neuen Postenkommandanten. Gerald Grebenjak übernimmt die Nachfolge von Karl Slamanig. Gerald Grebenjak ist nun Chef von 30 Beamten und zwei Verwaltungsbediensteten.

1982 begann Grebenjak, im Alter von 16 Jahren, seine Polizeilaufbahn mit der Ausbildung zum Gendarmen in Krumpendorf. Seit 1993 ist er in Völkermarkt. Er arbeitete sich durch viele Stufen der Polizeilaufbahn bis er nun schlussendlich gestern die offizielle neue Führung als Polizeiinspektor annahm.

Neben seiner Arbeit als Polizeiinspektor ist Grebenjak ebenso im Stadtrat der Gemeinde Völkermarkt vertreten. Die strikte Trennung von Politik und Beruf wird bei ihm aber groß geschrieben. 

Artikel teilen:

Geschrieben am: 2.08.2018 14:09 Uhr

  • 992 Views