Bad Eisenkappel

Motorradunfall am Seebergsattel

Ein Motorradfahrer kam, aus noch unbekannter Ursache, heute Vormittag am Seebergsattel in der Gemeinde Bad Eisenkappel zu Sturz. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grad und wurde von der Rettung ins Krankenhaus gebracht.

Da bei dem Unfall das Fahrzeug Öl verlor, musste von der Feuerwehr Bad Eisenkappel das auslaufende Öl abgebunden sowie das Erdreich abgetragen werden.

Vor Ort waren die Feuerwehr Bad Eisenkappel, das Rote Kreuz und die Polizeiinspektion Bad Eisenkappel.