featured image

65-Jahr-Jubiläum in Gablern

„Man soll die Feste feiern, wie sie fallen.“- beim gestrigen Kirchtag in Gablern wurde also doppelt gefeiert. Nämlich auch das „65-Jahr-Jubiläum“ des Gasthof Kuschnig vlg. Sturm.

Nach der traditionellen Messe mit Prozession umrahmte die Marktkapelle Eberndorf Kühnsdorf musikalisch das Frühschoppen. Im Anschluss wurde die Unternehmerfamilie Kuschnig, die bereits in dritter Generation den Gasthof betreibt von Vertretern der Wirtschaftskammer, sowie Gemeindevertretern für ihr 65-jähriges Bestehen ausgezeichnet und geehrt. Die Gruppe „5-tett Podjunci“ heizte den zahlreichen Besuchern bei traumhaften Wetter ordentlich.

Auch der Bürgermeister von Eberndorf Gottfried Wedenig, Vizebürgermeister Wolfgang Stefitz, Wirtschaftskammer Bezirksobmann Rudolf Bredschneider, Wirtschaftskammer-Präsident Jürgen Mandl, Gemeinderat Kajetan Glantschnig und viele weitere feierten mit.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 13.08.2018 14:59 Uhr

  • 912 Views