Connect with us

Hi, what are you looking for?

Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall auf der B82

© Varh

Heute Nachmittag, gegen 15:30 Uhr, ereignete sich auf der B82 zwischen Kühnsdorf und Eberndorf ein folgenschwerer Verkehrsunfall.

Das Fahrzeug ist aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, überschlug sich und ist seitlich im anliegende Bachbett zu liegen gekommen. Beim Eintreffen der Feuerwehren wurde das Fahrzeug gesichert. Die sich im Auto befundene 68-Jährige Frau aus Globasnitz wurde mit Hilfe von hydraulischen Rettungsgeräten befreit. Das Notarztteam des Roten Kreuzes konnte aber nur noch den tod der Unfallenkerin feststellen. 

Die B82 war auf Dauer des Einsatzes in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Der gesamte Einsatz dauerte über zwei Stunden. Im Einsatz standen die Freiwillige Feuerwehr Kühnsdorf, Eberndorf und Peratschitzen. Weiters vor Ort waren die Exekutive sowie das Österreichische Rote Kreuz mit Notarzt und First Responder.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Griffen

Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKWs ist es gestern Abend in Griffen gekommen. Zur Hilfe gerufen wurden das Team des Roten Kreuzes, die Freiwillige...

Völkermarkt

Heute, kurz nach 12:30 Uhr kam auf der A2 Südautobahn in Völkermarkt 53-jährige PKW-Lenkerin aus Graz mit ihrem Auto auf der mit Schnee bedeckten...

Blaulicht

Ein 35-jähriger Mann aus Völkermarkt fuhr gestern Abend mit seinem Auto auf einer Gemeindestraße in der Gemeinde Liebenfels (Bezirk St. Veit/Glan) wobei er in...

Copyright © 2021 powered by WordPress.