featured image

Übung für den Ernstfall

Völkermarkt

Am Montag, den 20. August, wurde eine Wasserdienst Übung der Feuerwehr Völkermarkt im Hafen von Völkermarkt durchgeführt.

Die Übungsannahme war der Verlust von Fässern, mit gefährlichem Inhalt, in der Drau. Zum Gewässerschutz wurden Ölsperren mit den Booten aufgezogen und der Skimmer, ein sogenannter Oberflächenabsauger, samt Pumpe in Stellung gebracht. Die Tauchstaffel der Feuerwehr Völkermarkt führte eine umfangreiche Suche nach den Fässern durch die anschließend mittels Hebeballon gehoben und zum Ufer geschleppt wurden. 

Artikel teilen:

Geschrieben am: 22.08.2018 08:20 Uhr

  • 586 Views