featured image

Karambolage an Straßenkreuzung

Sittersdorf

Heute, den 28. August gegen halb zwei, lenkte ein 76-Jähriger Mann aus dem Bezirk seinen PKW auf einer Gemeindestraße im Gemeindegebiet von Sittersdorf.

An der Kreuzung mit der B81, Bleiburger Bundesstraße, bog der PKW-Lenker nach rechts in Richtung Sittersdorf ab. An der dortigen Kreuzung kam es zu einer Kollision mit einem 64-Jährigen Motorradfahrer aus der Steiermark. Er fuhr, trotz Notbremsung, dem PKW auf. Dessen Sohn, der hinter seinem Vater mit dem Motorrad fuhr, konnte ebenfalls nicht mehr ausweichen und stieß gegen das Motorrad seines Vaters. Bei dem Unfall wurden die beiden Motorradfahrer schwer verletzt und nach der notärztlicher Erstversorgung von den Rettungshubschraubern C11 und RK1 in das Unfallkrankenhaus Klagenfurt geflogen. Der gesamte Straßenabschnitt wurde etwa zwei Stunden gesperrt.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 28.08.2018 18:00 Uhr

  • 846 Views