featured image

Bürgerbefragung mit Blick in die Zukunft

Gallizien

In der Gemeinde Gallizien läuft noch bis einschließlich 7. September eine Umfrage für die GemeindebürgeInnen zum Thema „Ortskernentwicklung Gallizien“.  Wir haben uns mit Galliziens Bürgermeister Hannes Mak über die Umfrage unterhalten, um uns ein Bild darüber machen zu können.

Der Fragebogen

Dieser Fragebogen, bestehend aus mehreren auszufüllenden Seiten über das Ortsbild, die Infrastruktur und das Wohlbefinden der BürgerInnen, hat den Zweck auf künftige Herausforderungen optimal reagieren zu können und soll alle zehn Jahre wiederholt werden. Entwickelt und ausgewertet wird der Fragebogen vom Beratungsinstitut CIMA GmbH, also vollkommen anonym. Am 20. September gibt es eine öffentliche Präsentation des Umfrageergebnisses in der Volksschule in Gallizien. Im Anschluss sind vier Workshops mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten geplant.

Zum Tema negatives Feedback äußerte sich Mak:

Zu sagen was man gut macht, ist natürlich schön zu hören, aber man kommt damit nicht weiter. Wichtig ist konstruktive Kritik und Vorschläge was man verändern kann um es noch lebenswerter und schöner bei uns zu machen.

Der Blick auf die nächsten zehn Jahre

Bürgermeister von Gallizien Hannes Mak

Auch auf längere Sicht gesehen, sollte sich die politische Situation verändern, kann die Gemeinde nur davon profitieren„, so Mak. Weiters ist es ihm ein großes Anliegen und er appelliert an alle GemeindebürgerInnen, von der Jugend bis zu den Senioren, mitzumachen, dass eine breite Meinung gewährleistet ist mit der gearbeitet werden kann. 

Artikel teilen:

Geschrieben am: 29.08.2018 17:15 Uhr

  • 741 Views