Connect with us

Hi, what are you looking for?

Blaulicht

Regenmassen verlegte Straße

Archivfoto: Unwetter in der Gemeinde Neuhaus© FF Neuhaus

Das Wetter mit samt seinen Regenmassen hält derzeit alle auf Trab. Heute, am 1. September, wurden die Feuerwehren Neuhaus und Schwabegg zu einem Unwettereinsatz gerufen.

In Kogelnigberg, in der Gemeinde Neuhaus, hat Oberflächenwasser eine Hauseinfahrt mit Schwemmmaterial verlegt. Das Wasser wurde von der Feuerwehr umgeleitet und die Einfahrt von den Schuttmassen befreit und gereinigt werden. 

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Blaulicht

Während es in tieferen Lagen am gestrigen Sonntag wie aus „Schaffeln“ regnete, wurden in höher liegenden Gegenden die Schneeschaufel ausgepackt. Das nass-kalte Wetter konnten...

St. Kanzian am Klopeiner See

In den späten Nachmittagsstunden am gestrigen Mittwoch wurde die Freiwillige Feuerwehr Stein im Jauntal zu einem technischen Einsatz von der Landesalarm- und Warnzentrale alarmiert....

Blaulicht

Ein turbulentes Wochenende liegt hinter uns. Im Westen Kärntens kämpften Einsatzkräfte gegen die anhaltenden Regenfälle. Entlang der Karawanken, in den Bezirken Klagenfurt Land und...

Copyright © 2021 powered by WordPress.