featured image

PKW steckte in Zufahrt fest

St. Kanzian am Klopeiner See

Heute Nachmittag wurden zwei Feuerwehren aus dem Bezirk zu einem technischen Einsatz nach Seidendorf, Gemeinde St. Kanzian, gerufen.

Ein Auto ist bei einer Hauszufahrt von der Straße abgekommen und im steilen Hang stecken geblieben. Um das Auto nicht weiter zu beschädigen wurde durch Einsatzleiter OBI Hrowath Johann jun. die Feuerwehr Völkermarkt mit schwerem Rüstfahrzeug samt Kran alarmiert, welcher auch das Auto barg. Vor Ort waren die Feuerwehr Stein im Jauntal und Völkermarkt.

 

Artikel teilen:

Geschrieben am: 20.09.2018 18:56 Uhr

  • 705 Views