featured image

Eberndorfer Motorradfahrer in Klagenfurt verletzt

Gestern am späten Abend wurde ein Motorradfahrer aus Eberndorf, in Klagenfurt, Opfer eines Verkehrsunfalls.

Ein 26-jähriger Mann aus Reichenau fuhr um 22:20 Uhr mit seinem Pkw auf der Pischeldorfer Straße in Klagenfurt am Wörthersee. Bei der Kreuzung mit der Görtschitztalstraße bog er nach links ein. Dabei übersah er im Gegenverkehr einen, die Kreuzung geradeaus fahrenden, 48-jährigen Motorradfahrer aus Eberndorf. Das Motorrad prallte frontal gegen den Pkw. Der 48-jährige wurde zum Glück nur leicht verletzt und von der Rettung ins Krankenhaus verbracht. Die beiden Durchgeführten Alkoholtest bei den Männern waren negativ.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 27.09.2018 12:52 Uhr

  • 738 Views