featured image

Aus Unachtsamkeit verletzt

In einem Gewerbebetrieb im Bezirk Völkermarkt musste gestern, 27. September gegen 20:40 Uhr, ein 22 Jahre alter Mann mit der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht werden. 

Im Zuge seiner Arbeiten mit einem Messer, schnitt er sich dabei aus Unachtsamkeit in die Hand und verletzte sich unbestimmten Grades. 

Quelle: LPD Kärnten

Artikel teilen:

Geschrieben am: 28.09.2018 06:09 Uhr

  • 584 Views