featured image

Brand in einer Gaststube

Völkermarkt

Heute gegen 15 Uhr heulten die Sirenen in Völkermarkt – Grund dafür war ein Brand in einer Gaststube.

Ein Kurzschluss am Verteilerkasten verursachte voraussichtlich den Brand im Erdgeschoss des Gasthauses, welcher aber noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr Völkermarkt vom 47-jährigen Liegenschaftsbesitzer mit einem Handfeuerlöscher gelöscht werden konnte.
Durch den Brand wurde der Verteilerkasten zerstört und die Gaststube in diesem Bereich durch Rauch und Ruß verschmutzt. Die Höhe des Schadens ist zurzeit noch nicht feststellbar.

Im Einsatz war die FF Völkermarkt mit 9 Mann sowie die Polizei.

Artikel teilen:

Geschrieben am: 1.10.2018 17:04 Uhr

  • 573 Views