Connect with us

Hi, what are you looking for?

Politik

50.000 Euro Förderung für das Projekt zum Thema FRIEDEN

Die Erinnerungsjahre der Republik Österreich nimmt die Kärntner Landesregierung zum Anlass, um Kärntens Bildungs- und Kulturinstitutionen im ganzen Land zu einer Spurensuche zum Thema Frieden zu animieren.

100 Jahre Gründung der Republik Österreich 1918 und die Unterzeichnung des Staatsvertrages 1919 sind wohl „DIE“  Gedenk- und Erinnerungsjahre dieses und kommendes Jahr. Das „Schule-Jugend-Theater-Projekt“ wird bereits zum zweiten Mal, auf Initiative von Landeshauptmannn Peter Kaiser, durchgeführt. Heuer können Schul-, Bildungs- und Kultureinrichtungen aus allen zehn Kärntner Bezirken Projekte unter dem Motto „Die Friedensbildung des Einzelnen und der Gesellschaft“ erarbeiten, welche bis zum 21. Dezember eingereicht werden sollen. Seitens der Bildungs- und Kulturabteilung stehen 50.000 Euro an Fördermittel zu Verfügung. Die Mindestförderung für ein Projekt beträgt 3.000 Euro.

 

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Aktuell

Heute um 14 Uhr gab die Bundesregierung Details zur Öffnungsverordnung ab 19. Mai bekannt. Zuvor gab es dazu noch umfassende Beratungen in einer Videokonferenz...

Aktuell

Am 12. April startete im Rahmen des Rad-Masterplans des Landes Kärnten gemeinsam mit dem ÖAMTC Kärnten die Aktion „Gratis Sicherheits-Check für alle Zweiräder“, die...

Gemeinden

Schon etwas von der Aktion „Mit dem Rad auf Einkaufsfahrt“ gehört. Einige Kärntner Gemeinden, auch aus dem Bezirk Völkermarkt, machen dabei mit. „Kärnten radelt“...

Copyright © 2021 powered by WordPress.