Connect with us

Hi, what are you looking for?

Bad Eisenkappel

Schwer verletzt: 38-jähriger Mann nachts von Auto angefahren

©Varh

Heute, den 28. Oktober gegen 02.38 Uhr (Sommerzeit), ging ein 38-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt mit vier Freunden zu Fuß entlang der Seeberg Bundesstraße B 82 in Bad Eisenkappel in Richtung Ortsgebiet.

Beim Überqueren der Luscha Straße L 130 wurde er von einem bisher unbekannten PKW-Lenker erfasst und zu Boden geschleudert. Seine Begleiter befanden sich zu diesem Zeitpunkt schon am Gehsteig. Sie konnten leider keine sachdienlichen Hinweise zum Fahrzeug machen. Der Schwerverletzte wurde von der Rettung in das Unfallkrankenhaus nach Klagenfurt gebracht.

Quelle: LPD Kärnten
Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Blaulicht

Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern in den frühen Abendstunden auf der A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Wien kurz nach der Raststation Rosenberger. Aus noch...

Blaulicht

Auf der A2 Südautobahn in Fahrtrichtung Wien hat sich heute direkt bei der Abfahrt Griffen ein Fahrzeug überschlagen. Rotes Kreuz, Notarzt, die Feuerwehren Griffen...

Griffen

Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKWs ist es gestern Abend in Griffen gekommen. Zur Hilfe gerufen wurden das Team des Roten Kreuzes, die Freiwillige...

Copyright © 2021 powered by WordPress.