Region fehlt
Carina Leyroutz
1 Minuten Lesezeit

Schluss mit den warmen Temperaturen – Es wird kalt!

Die Wettervorhersagen aus dem Land sind sich diesmal einig. Es wird kälter. Schon ab dem Wochenende sollen die Temperaturen fallen. Höchsttemperaturen von bis zu sechs Grad unter Tags und Minusgrade in der Nacht – so die Vorhersage ab kommenden Samstag. Wärmende Sonnenstrahlen bleiben uns aber vorerst stellenweise erhalten. Nichts desto trotz wird’s aber mancherorts im…

Werbung

Die Wettervorhersagen aus dem Land sind sich diesmal einig. Es wird kälter. Schon ab dem Wochenende sollen die Temperaturen fallen.

Höchsttemperaturen von bis zu sechs Grad unter Tags und Minusgrade in der Nacht – so die Vorhersage ab kommenden Samstag. Wärmende Sonnenstrahlen bleiben uns aber vorerst stellenweise erhalten. Nichts desto trotz wird’s aber mancherorts im Bezirk Völkermarkt nicht nur kalt sondern auch weiß. Am Dienstag, den 20. November, soll es schneien. Nein, wir sprechen nicht von ergiebigen Schneefällen, Schneefahrbahnen oder die alljährliche „Schneeschaufel-aus-dem-Keller-räumen“ Aktion, sondern von leichten und sanften Schneeflocken die vom Himmel ruseln. Von wo kommt das her? Die Zufuhr kalter Luft kommt aus Nordost und lässt manche schon bald Handschuhe und Wollhaube suchen.

Werbung
  • Online: 14.11.2018 - 18:30

    Schreiben Sie einen Kommentar