Region fehlt
Weniger als 1 Minute Lesezeit

Verkehrsunfall: 17-jährige Schülerin wurde von Moped erfasst

Am 14. November, um 16:15 Uhr, stieg eine 17-jährige Schülerin aus dem Bezirk Völkermarkt im Stadtgebiet von Klagenfurt aus einem Linienbus, begab sich vor die Fahrzeugfront des stehenden Busses und überquerte die Fahrbahn. Dabei übersah die Schülerin jedoch einen 52-jährigen Mopedlenker aus dem Bezirk Klagenfurt Land und es kam zu einem Zusammenprall, bei dem die…

Am 14. November, um 16:15 Uhr, stieg eine 17-jährige Schülerin aus dem Bezirk Völkermarkt im Stadtgebiet von Klagenfurt aus einem Linienbus, begab sich vor die Fahrzeugfront des stehenden Busses und überquerte die Fahrbahn.

Dabei übersah die Schülerin jedoch einen 52-jährigen Mopedlenker aus dem Bezirk Klagenfurt Land und es kam zu einem Zusammenprall, bei dem die Schülerin leicht verletzt wurde. Der Mopedlenker kam aufgrund des Zusammenpralls zu Sturz und wurde ebenfalls leicht verletzt.

Quelle: LPD Kärnten
  • Online: 14.11.2018 - 20:57
  • Edit: 14.11.2018 - 22:27

Schreiben Sie einen Kommentar