Connect with us

Hi, what are you looking for?

Völkermarkt

Vier Millionen Euro wurden in den neuen ÖAMTC investiert

Der Stützpunkt vom ÖAMTC Völkermarkt ©Varh/VK24

Am 26. November eröffnete die neue ÖAMTC Filiale ihren neuen Standort in Völkermarkt. Wir haben im ÖATMC-Clubsekretariat bei Eva-Maria Klimbacher nachgefragt, um uns einen Einblick zu verschaffen.

Den ÖAMTC Stützpunkt in Völkermarkt gibt es seit 1975. Das enorme Wachstum und Nachfrage erforderte aber einen Neubau, der heuer in Angriff genommen wurde. Nach elf Monaten Bauzeit in der Klagenfurter Straße, durften nun die Pforten eröffnet werden. Die feierliche Eröffnung hierzu findet erst im Frühling 2019 statt. Laut Klimbacher wurden in den Neubau vier Millionen Euro investiert. Im neuen Stützpunkt fanden sechs Mitarbeiter vom technischen Dienst sowie jeweils eine Servicemitarbeiterin und ein Servicemitarbeiter ein neues Zuhause. 

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Aktuell

Einmal volltanken bitte, oder eher doch nicht? Eine aktuelle Analyse des ÖAMTC zeigt, dass die Spritpreise im Vergleich zum Vorjahr stark gestiegen sind. Hier...

Aktuell

Das Verkehrssicherheitsreferat des Landes startet heuer erstmals eine mehrwöchige Aktion, bei der kostenfreie Sicherheits-Checks für alle Zweiräder angeboten werden. Kooperationspartner ist der ÖAMTC Kärnten,...

Aktuell

Meteorologen sagen für die nächsten Tage und Nächte durchgehend Minusgrade voraus. Die ZAMG hat für den Bezirk Völkermarkt bereits eine Kältewarnung für Freitag bis...

Copyright © 2021 powered by WordPress.