St. Kanzian am Klopeiner See
Weniger als 1 Minute Lesezeit

St. Kanzian am Klopeiner See

Cannabis-Indoor-Plantage in St. Kanzian gefunden

Bei einer gerichtlich bewilligten Hausdurchsuchung gestern, 20. Dezember, in St. Kanzian am Klopeiner See, konnten unter Mitwirkung eines Suchtmittelspürhundes im Wohnhaus eines 26-jährigen Mannes aus dem Bezirk Völkermarkt zwei Cannabis-Indoor-Plantagen gefunden werden. Es wurden insgesamt 23 Cannabispflanzen, sowie circa ½ kg Cannabiskraut, eine geringen Menge Heroin und diverse Drogenersatzstoffe sichergestellt. Dem Mann konnten außerdem die…

Bei einer gerichtlich bewilligten Hausdurchsuchung gestern, 20. Dezember, in St. Kanzian am Klopeiner See, konnten unter Mitwirkung eines Suchtmittelspürhundes im Wohnhaus eines 26-jährigen Mannes aus dem Bezirk Völkermarkt zwei Cannabis-Indoor-Plantagen gefunden werden.

Es wurden insgesamt 23 Cannabispflanzen, sowie circa ½ kg Cannabiskraut, eine geringen Menge Heroin und diverse Drogenersatzstoffe sichergestellt. Dem Mann konnten außerdem die Erzeugung von circa 1,3 kg und der Verkauf von minimum ½ kg Cannabiskraut an mindestens 20 Personen nachgewiesen werden.

Der 26 Jährige wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert.

Quelle: LPD Kärnten

  • Online: 21.12.2018 - 07:10

Schreiben Sie einen Kommentar