Connect with us

Hi, what are you looking for?

Völkermarkt

Erschreckend: Junger Mann starb wegen Suchtmittel-Medikamentenvergiftung

©pixabay/leyrca

Gestern Abend, 23. Dezember, gegen 21 Uhr wurden in einer Wohnung in Völkermarkt ein 17-jähriger Wohnungsmieter sowie dessen 18-jähriger Freund aus Völkermarkt von einem Mitbewohner in einem gesundheitlich bedenklichem Zustand aufgefunden.

Trotz Reanimationsmaßnahmen konnte beim 18-jährigen um 21:49 Uhr nur mehr der Tod festgestellt werden. Der 17-jährige wurde ins Klinikum Klagenfurt gebracht.

Der 18-jährige wurde heute auf Anordnung der Staatsanwaltschaft einer gerichtlichen Obduktion unterzogen. Diese ergab als Todesursache Hirnödem und Hirn- bzw. Atemlähmung zufolge Suchtmittel- Medikamentenintoxikation.

Hinsichtlich weiterer Tatbeteiligter und Herkunft, sowie Konsum der illegalen Suchtmittel werden durch das Landeskriminalamt Kärnten weitere Ermittlungen durchgeführt. Am Tatort konnten keine illegalen Substanzen vorgefunden bzw. festgestellt werden.

Quelle: LPD Kärnten
Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Blaulicht

Ein 23 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Völkermarkt verunfallte heute Nachmittag mit seinem Gleitschirm. Der 23-jährige Paragleiter startete gegen 13 Uhr vom offiziellen...

Blaulicht

Zu einem Arbeitsunfall kam es gestern Nachmittag im Bezirk Völkermarkt. Dabei wurde ein 39 Jahre alter Mann unbestimmten Grades verletzt. Die Polizei Völkermarkt schilderte...

Griffen

Am vergangenen Wochenende, in der Zeit zwischen Samstag und heute, Montag, wurden im Gemeindegebiet von Griffen bei einem Lagerplatz einer Spittaler Firma zehn Stück...

Copyright © 2021 powered by WordPress.