Connect with us

Hi, what are you looking for?

Blaulicht

Gestohlener PKW wurde auf A2 sichergestellt

Am 28. Januar um 15:25 Uhr führten Polizeibeamte der Fahndungsgruppe „PUMA“ am Verkehrskontrollpunkt Haimburg auf der Südautobahn (A 2), Gemeinde Völkermarkt Intensivkontrollen durch. Dabei kontrollierten diese einen PKW mit portugiesischem Kennzeichen, gelenkt von einem 31-jährigen rumänischen Staatsbürger.

Da der PKW von einer portugiesischen Justizbehörde zu Fahndung ausgeschrieben war, wurde der PKW sichergestellt und der Mann festgenommen. Im Zuge seiner Einvernahme gab der Mann an, er sei am 26. Januar von Bukarest nach Valencia geflogen, habe sich dort an einem vorher bestimmten Treffpunkt (Xativa – Spanien) mit einem ihm unbekannten Mann getroffen der ihm mehrere hundert Euro für die Überstellung des PKW nach Wien bezahlt habe. Die Flugtickets waren bereits im Vorfeld organisiert und bezahlt worden. 

Im Zuge der Einvernahme gestand der Mann vor drei Wochen einen weiteren PKW von Spanien nach Wien verschoben zu haben. Weitere Ermittlungen hinsichtlich der Auftraggeber werden vom Landeskriminalamt Kärnten geführt.

Quelle: LPD Kärnten
Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Copyright © 2021 powered by WordPress.