Völkermarkt
admin
1 Minuten Lesezeit

Völkermarkt

Wenn die Kamera heiß läuft, ist es Faschingszeit!

Am Samstag, den 9. Februar, feierte die Völkermarkter Faschingsgilde ihre Faschingspremiere 2019 in der Neuen Burg. Auch VK24 mischte sich unter die Gäste. Aber nicht nur vor der Bühne war was los. Gildenobmann Hannes Spitzer und sein Team unterhielten die zahlreichen Gäste wieder vom Feinsten. Auch das Prinzenpaar Andreas (Sneditz) I und Yasmin (Fritz) I…

Werbung

Am Samstag, den 9. Februar, feierte die Völkermarkter Faschingsgilde ihre Faschingspremiere 2019 in der Neuen Burg. Auch VK24 mischte sich unter die Gäste. Aber nicht nur vor der Bühne war was los.

Gildenobmann Hannes Spitzer und sein Team unterhielten die zahlreichen Gäste wieder vom Feinsten. Auch das Prinzenpaar Andreas (Sneditz) I und Yasmin (Fritz) I meisterten ihren ersten Faschingsabend bravourös. Die Junge Wirtschaft Völkermarkt mit Otto Partl sorgte für die Kulinarik.

Natürlich hatten wir unsere Augen wieder überall und so konnte unserer flinken Linse kaum einer entkommen. Gesehen wurden unter anderem Vize-Bürgermeister von Griffen Josef Kanz, das Unternehmerpaar Adolf und Herta Gojer sowie Galliziens Bürgermeister Hannes Mak mit seiner Frau Claudia. Auch Völkermarkts Bürgermeister Valentin Blaschitz mit seiner Gattin, der Vizebürgermeister und ehemalige Gildenobmann Markus Lakounigg sowie zahlreiche Vertreter der Stadtpolitik konnten sich vor uns nicht verstecken. Der 2. Landtagspräsident Jakob Strauß mit seiner Frau Stefanie wollten sich die Premiere ebenso wenig entgehen lassen wie die Villacher Faschingsgilde, die sich wie bereits zuvor in Griffen, auch hier unter die Leute mischten.

[ngg src=“galleries“ ids=“41″ display=“slideshow“]

Werbung
  • Online: 11.02.2019 - 18:34
  • Edit: 12.02.2019 - 14:21

Schreiben Sie einen Kommentar