Connect with us

Hi, what are you looking for?

Gallizien

Heulende Sirenen rund um Gallizien

Symbolfoto©pixabay/leyrca

Heute um kurz nach 7:30 Uhr heulten rund um die Gemeinde Gallizien die Sirenen. Wir haben die ersten Informationen dazu.

In einem Wohnblock im Ortsgebiet der Gemeinde Gallizien, in dem sich noch mehrere Personen befanden, wurde starke Rauchentwicklung wahrgenommen. Durch die angeforderten Feuerwehren konnten die Ursache schnell festgestellt werden. Es handelte sich um angebrannte Speisen in einer Wohnung im Erdgeschoss.

Zum Einsatz alarmiert wurden die FF Gallizien, Abtei, Stein im Jauntal, Miklauzhof, Rückersdorf, Bad Eisenkappel, Rechberg und Eberndorf. Auch die Polizei und das Rote Kreuz war vor Ort.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Feistritz ob Bleiburg

Gestern Nachmittag brach gegen 16:40 Uhr aus bislang unbekannter Ursache in einem in holzbauweise errichtetem Nebengebäude in Lettenstätten ein Brand aus. Beim Eintreffen der...

Blaulicht

Die Kameradschaften der Freiwilligen Feuerwehr Untermitterdorf und Lavamünd wurden heute, um kurz vor 13:30 Uhr, mittels Sirenenalarmierung nach Wunderstätten alarmiert. Am Einsatzort angekommen konnte...

Ruden

Heute, um exakt 8:53 Uhr, heulten die Sirenen rund um die Gemeinde Ruden. Die Freiwilligen Feuerwehren Ruden, Untermitterdorf, Rinkenberg und Bleiburg rückten zu einem...

Copyright © 2021 powered by WordPress.