Region fehlt
Carina Leyroutz
Weniger als 1 Minute Lesezeit

Josefimarkt: Security Mitarbeiter musste nach Auseinandersetzung ins Klinikum

Heute Nacht gegen 1:35 Uhr kam es in einem Festzelt in Eberndorf zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Dabei ist ein 21-jähriger Klagenfurter verdächtig, dass er einem 48-jährigen Security Mitarbeiter mit der Faust ins Gesicht schlug. Der 48-jährige erlitt eine Platzwunde im Gesicht. Er wurde von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

Werbung

Heute Nacht gegen 1:35 Uhr kam es in einem Festzelt in Eberndorf zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern.

Dabei ist ein 21-jähriger Klagenfurter verdächtig, dass er einem 48-jährigen Security Mitarbeiter mit der Faust ins Gesicht schlug. Der 48-jährige erlitt eine Platzwunde im Gesicht.

Er wurde von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt eingeliefert.

Werbung
  • Online: 23.03.2019 - 09:06

    Schreiben Sie einen Kommentar