Connect with us

Hi, what are you looking for?

Blaulicht

Feuerwehreinsätze: Alles hat ein Ende, auch das Öl hat eines

Einsatz am 27. März in St. Primus ©FF Stein im Jauntal

Gestern und heute kam es zu technischen Einsätzen für die Freiwilligen Feuerwehren aus dem Bezirk Völkermarkt. Grund dafür waren Ölspuren auf der Fahrbahn.

Gemeinde Ruden

Die Freiwillige Feuerwehr Ruden musste am 26. März um 17:42 Uhr ausrücken. Bei einem Gülletrac platze während der Fahrt das Getriebe und Öl lief aus.

Aufgrund der Menge an verlorenem Öl wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Peter am Wallersberg dazu alarmiert. Für die Dauer des Einsatzes musste der Verkehr von der Polizei wechselseitig angehalten werden. Nach zwei Stunden konnte der Gülletrac von der B80 abgeschleppt werden. Mittels Kehrmaschine der Straßenverwaltung wurde schlussendlich der Abschnitt gesäubert und konnte somit wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Gemeinde St. Kanzian am Klopeiner See

Die Freiwillige Feuerwehr Stein im Jauntal wurde heute Vormittag zu einem technischen Einsatz alarmiert.

Kurz nach 10:15 Uhr musste die Kameradschaft mit dem Einsatzleiter Johann Hrowath jun. im Bereich von St. Primus eine circa 500 Meter lange Ölspur binden und entsorgen.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Interview

Aufgrund der Tatsache, dass am heutigen 4. Mai dem heiligen Florian gedacht wird, der unter anderem als Schutzpatron der Feuerwehr gilt, möchte VK24 den...

Gallizien

Den sonnigen Samstag des vergangenen Wochenendes haben die Freiwilligen Feuerwehren Gallizien und Abtei genützt um die Kommandanten- und Stellvertreterwahlen abzuhalten. Hausherr Bürgermeister Hannes Mak...

Völkermarkt

Ganz unter dem Motto „Unsere Freizeit für eure Sicherheit“, setzten sich kürzlich die Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr Tainach zusammen und ließen das Jahr 2020...

Copyright © 2021 powered by WordPress.