Völkermarkt
Carina Leyroutz
1 Minuten Lesezeit

Völkermarkt

Schwerer Verkehrsunfall auf der Waisenberger Gemeindestraße

Eine 31-jährige Völkermarkterin lenkte heute, 12. April um 7:42 Uhr, ihren PKW auf der Waisenberger Gemeindestraße, in Korb, von Waisenberg in Richtung St. Margarethen ob Töllerberg. In einer unübersichtlichen Rechtskurve kam ihr ein LKW, gelenkt von einem 21-jährigen Klagenfurter, entgegen. Infolge bremste die Völkermarkterin ihren PKW stark ab, kam ins Schleudern, prallte gegen die dort…

Werbung

Eine 31-jährige Völkermarkterin lenkte heute, 12. April um 7:42 Uhr, ihren PKW auf der Waisenberger Gemeindestraße, in Korb, von Waisenberg in Richtung St. Margarethen ob Töllerberg.

In einer unübersichtlichen Rechtskurve kam ihr ein LKW, gelenkt von einem 21-jährigen Klagenfurter, entgegen. Infolge bremste die Völkermarkterin ihren PKW stark ab, kam ins Schleudern, prallte gegen die dort rechts befindliche Straßenböschung und der PKW überschlug sich. Der PKW schlitterte weiter gegen den LKW und kam seitlich auf der Fahrerseite liegend zum Stillstand.

Die Unfalllenkerin wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins UKH Klagenfurt eingeliefert. Der LKW-Lenker blieb unverletzt.

Bei beiden Lenkern wurde von der Polizei ein Alkotest durchgeführt, die beide negativ ausfielen.

Werbung
  • Online: 12.04.2019 - 13:41

Schreiben Sie einen Kommentar