Völkermarkt
Carina Leyroutz
Weniger als 1 Minute Lesezeit

Völkermarkt

Völkermarkter Schützenverein lud zum Ostertreffen

In der Karwoche durfte der Völkermarkter Schützenverein mit Oberschützenmeister Theodor Wedenig an drei Tagen einige Schützen aus dem Unterland sowie Freunde des Vereins begrüßen. Geschossen wurde, natürlich passend zur Osterzeit, auf Osterhasenscheiben. Bei dem, wie alljährlich, gut besuchten Treffen konnten zahlreiche Osterpreise gewonnen werden. Neben drei voll bepackten Osterkörben gab es auch selbst gemachte Reindlinge…

Werbung

In der Karwoche durfte der Völkermarkter Schützenverein mit Oberschützenmeister Theodor Wedenig an drei Tagen einige Schützen aus dem Unterland sowie Freunde des Vereins begrüßen. Geschossen wurde, natürlich passend zur Osterzeit, auf Osterhasenscheiben.

Bei dem, wie alljährlich, gut besuchten Treffen konnten zahlreiche Osterpreise gewonnen werden. Neben drei voll bepackten Osterkörben gab es auch selbst gemachte Reindlinge der Vereinsmitglieder und leckere Produkte von der Fleischerei Freitag.

Die Veranstaltung nicht entgehen ließen sich Bürgermeister Valentin Blaschtiz mit den Vizebürgermeistern Edeltraud Gommernik-Besser und Markus Lakounigg. Auch vor Ort waren Nationalratsabgeordnete Angelika Kuss-Bergner und die Trachtenbotschafterin Inge Mairitsch.

Werbung
  • Online: 23.04.2019 - 08:11
  • Edit: 23.04.2019 - 08:15

Schreiben Sie einen Kommentar