Connect with us

Hi, what are you looking for?

Bleiburg

Der Kömmelgupf wird zum Brandszenario

©Alex Golavcnik

Heute findet ab 10:15 Uhr eine sechsstündige Großübung der Freiwilligen Feuerwehren an der Gemeindegrenze zwischen Bleiburg und Neuhaus statt. Es ist deshalb mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen.

Einblick der Übung am Kömmelgupf ©Alex Golavcnik

Das Szenario findet im Bereich des Kömmelgupfs statt und ist eine großangelegte Waldbrandeinsatzübung des KAT-Zugs 5 (Völkermarkt-Wolfsberg), mit Kommandant ABI Patrick Skubel, in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Bundesheer. Aufgrund dessen ist im Bereich der Kömmelstraße mit Verkehrsverzögerungen zu rechnen.


Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Interview

Aufgrund der Tatsache, dass am heutigen 4. Mai dem heiligen Florian gedacht wird, der unter anderem als Schutzpatron der Feuerwehr gilt, möchte VK24 den...

Gallizien

Den sonnigen Samstag des vergangenen Wochenendes haben die Freiwilligen Feuerwehren Gallizien und Abtei genützt um die Kommandanten- und Stellvertreterwahlen abzuhalten. Hausherr Bürgermeister Hannes Mak...

Völkermarkt

Ganz unter dem Motto „Unsere Freizeit für eure Sicherheit“, setzten sich kürzlich die Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr Tainach zusammen und ließen das Jahr 2020...

Copyright © 2021 powered by WordPress.