Region fehlt
Weniger als 1 Minute Lesezeit

23-jähriger LKW-Lenker bei Auffahrunfall verletzt

Ein 52-jähriger PKW-Lenker aus Slowenien fuhr heute Nachmittag mit seinem PKW auf der Lavamünder Straße B 80 in Wunderstätten, Bezirk Wolfsberg. Er fuhr einem vor ihm fahrenden LKW, gelenkt von einem 23-jährigen Mann aus dem Bezirk Völkermarkt, hinten auf, weil der Fahrer wegen eines bevorstehenden Abbiegevorganges seine Geschwindigkeit verringerte. Dabei wurde der LKW-Lenker leicht verletzt…

Werbung

Ein 52-jähriger PKW-Lenker aus Slowenien fuhr heute Nachmittag mit seinem PKW auf der Lavamünder Straße B 80 in Wunderstätten, Bezirk Wolfsberg.

Er fuhr einem vor ihm fahrenden LKW, gelenkt von einem 23-jährigen Mann aus dem Bezirk Völkermarkt, hinten auf, weil der Fahrer wegen eines bevorstehenden Abbiegevorganges seine Geschwindigkeit verringerte.

Dabei wurde der LKW-Lenker leicht verletzt und er suchte selbst das UKH Klagenfurt auf. Der Alkotest beim PKW-Lenker verlief positiv.

Werbung
  • Online: 28.05.2019 - 17:49
  • Edit: 28.05.2019 - 17:51

Schreiben Sie einen Kommentar