Connect with us

Hi, what are you looking for?

Völkermarkt

60-jähriger „Langfinger“ in Völkermarkt festgenommen

Symbolfoto ©pixabay/leyrca

Gestern, 2. Mai gegen 20 Uhr, schlich sich ein 60-jähriger Mann aus Serbien auf ein frei zugängliches Grundstück in Völkermarkt zu einem Einfamilienhaus und wollte dort einen Rasenmäher, sowie einen Rasentrimmer an sich nehmen.

Dabei wurde er aber vom Hausbesitzer erwischt. Der 60-Jährige flüchtete ohne Beute und konnte kurz darauf von einer Polizeistreife gestellt und festgenommen werden.

Die weiteren Ermittlungen am heutigen Tag ergaben, dass der Mann verdächtig ist, bereits 2017 einen Einbruch in ein Wohnhaus in Klagenfurt am Wörthersee begangen zu haben. Die Staatsanwaltschaft Klagenfurt ordnete Anzeige auf freiem Fuße an. Daraufhin wurde der 60-jährige vom BFA in Schubhaft genommen und ins PAZ Klagenfurt überstellt.

Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

mehr News

Griffen

Am vergangenen Wochenende, in der Zeit zwischen Samstag und heute, Montag, wurden im Gemeindegebiet von Griffen bei einem Lagerplatz einer Spittaler Firma zehn Stück...

Blaulicht

Beamte einer Kärntner Polizeiinspektion stellten Anfang April fest, dass immer wieder kleiner Beträge aus der Gemeinschaftskasse der Dienststelle fehlten. Im Zuge einer Inventur stellten...

Blaulicht

Ein vor einem Amtsgebäude in Klagenfurt abgestelltes und versperrtes Fahrrad haben kürzlich unbekannte Diebe entwendet. Der Besitzer, ein 62 Jahre alter Mann aus dem...

Copyright © 2021 powered by WordPress.