St. Michael ob Bleiburg
1 Minuten Lesezeit

St. Michael ob Bleiburg

Bald heißt es wieder: Erstes und zweites Rohr vor!

Die Freiwillige Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg mit Kommandant Michell Jamer veranstaltetet mit dem Bezirksfeuerwehrkommando Völkermarkt Anfang Juni den Bezirksleistungsbewerb. Heute endet die Anmeldefrist. Am 1. Juni, mit Beginn um 8 Uhr, wird der Sportplatz in St. Michael, in der Gemeinde Feistritz ob Bleiburg, zum Austragungsort des Leistungsbewerbs vieler Freiwilliger Feuerwehren aus dem Bezirk. Bestehend aus…

Die Freiwillige Feuerwehr St. Michael ob Bleiburg mit Kommandant
Michell Jamer veranstaltetet mit dem Bezirksfeuerwehrkommando Völkermarkt Anfang Juni den Bezirksleistungsbewerb. Heute endet die Anmeldefrist.

Am 1. Juni, mit Beginn um 8 Uhr, wird der Sportplatz in St. Michael, in der Gemeinde Feistritz ob Bleiburg, zum Austragungsort des Leistungsbewerbs vieler Freiwilliger Feuerwehren aus dem Bezirk. Bestehend aus zwei Teilen, sollen die Bewerbsguppen zeigen was in ihnen steckt. Zu bekämpfen sind ein 400-Meter-Staffellauf und ein klassischer Löschangriff. Die Sieger dieses Bewerbs sind dazu berechtigt an den Landesmeisterschaften der Feuerwehren, eine Woche später, im Goldeckstadion Spittal an der Drau teilzunehmen.

Um Langeweile bei den kleinen Zuschauern und vielleicht werdenden Jungflorianis zu vermeiden, gibt es ab 10 Uhr ein Kinderprogramm mit Hüpfburg und einen Kletterturm, betreut von den Naturfreunden Petzen.

  • Online: 17.05.2019 - 09:21
  • Edit: 17.05.2019 - 09:24

Schreiben Sie einen Kommentar