St. Kanzian am Klopeiner See
1 Minuten Lesezeit

St. Kanzian am Klopeiner See

Erste Österreichische Jugendkonferenz war voller Erfolg

Vom 5. bis 7. Juni fand in St. Kanzian am Klopeiner See die 1. Österreichische Jugendkonferenz statt. Organisiert hat das Treffen die Koordinierungsstelle Jugenddialog. Rund 60 Jugendliche aus allen Bundesländern und Südtirol sprachen über die Umsetzung der Youth Goals in ihrer Region. Youth Goals repräsentieren Ansichten von jungen Menschen aus ganz Europa und ergänzen als…

Werbung

Vom 5. bis 7. Juni fand in St. Kanzian am Klopeiner See die 1. Österreichische Jugendkonferenz statt. Organisiert hat das Treffen die Koordinierungsstelle Jugenddialog.

Rund 60 Jugendliche aus allen Bundesländern und Südtirol sprachen über die Umsetzung der Youth Goals in ihrer Region. Youth Goals repräsentieren Ansichten von jungen Menschen aus ganz Europa und ergänzen als Zusatz die neue österreichische Jugendstrategie. Besonders intensiv besprochen wurden die Punkte „Jugend im ländlichen Raum voranbringen“, „Gute Arbeit für alle“ und „Gutes Lernen“. Highlight des Treffens waren Diskussionen zwischen den Jugendlichen und den für Jugendpolitik zuständigen Landesräten. Für Kärnten zuständig ist Landesrätin Sara Schaar.

Ein einstimmig gefasster Beschluss ist die Fortführung des „Jugenddialoges“. Ein weiterer Beschluss betraf den Jugendschutzbereich und die Anhebung des Rauchalters auf 18 Jahre, die in den Bundesländern umgesetzt worden ist, heißt es seitens eines Berichtes vom Land Kärnten. Die Ergebnisse werden in den europäischen Prozess eingebunden und in den jugendpolitischen Entscheidungen berücksichtigt.

Werbung
  • Online: 08.06.2019 - 09:32
  • Edit: 08.06.2019 - 09:33

Schreiben Sie einen Kommentar