Connect with us

Hi, what are you looking for?

Die Junge Wirtschaft Kärnten übergab ihr 10-Punkte-Programm an Wirtschaftslandesrat © Büro LR Schuschnig

Wirtschaft

Die Junge Wirtschaft Kärnten kämpft für Jungunternehmer

Kärnten soll unternehmensfreundlich hervorhoben werden, deshalb übergab Anfang der Woche die Junge Wirtschaft Kärnten ihr 10-Punkte-Programm an Wirtschaftslandesrat Sebastian Schuschnig.

Die Frauen und Männer der Jungen Wirtschaft Kärnten, die allesamt ehrenamtlich tätig sind, wollen Kärnten unternehmensfreundlich hervorheben. Mit vielen spannenden Ideen und Elan wurden die Pläne präsentiert. Auch die Junge Wirtschaft Völkermarkt war durch Bezirksvorsitzenden Otto Partl vertreten. Sie sind offizielle Vertreter der Jungunternehmer im Bezirk.

Folgende Bausteine sollen in Zusammenarbeit mit dem Land bearbeitet werden:

  • Betriebsanlagenverfahren vereinheitlichen und transparenter gestaltet
  • Denkmalschutz und Anlagenbehörde verknüpft
  • (Um-)Widmungen beschleunigen
  • Förderungen aus einer Hand
  • Weg mit Bagatellsteuern
  • Behindertenausgleichstaxe administrativ vereinfachen
  • Sachverständigen-Regelung modernisieren
  • Anpassung der Stellplatzrichtlinie(n)
  • Behörden zum „Beraten statt strafen“ animieren
  • Digitale Tools für Unternehmer einführen
Click to comment

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Das könnte dir auch gefallen

Leute

Das Lebensmittelgeschäft HOFER warnt seine Kunden vor der SODASTAR Glasflasche für den Wassersprudler. Das Produkt war österreichweit seit 20. Dezember 2018 in allen HOFER-Filialen...

Wirtschaft

Die Bundesregierung hielt gestern und heute ihre zweite Regierungsklausur ab. Im Mittelpunkt stehen weitere Maßnahmen, um die Folgen der COVID-19-Pandemie abzumildern. Unter anderem geht...

Aktuell

Wie soeben bei der öffentlichen Pressekonferenz verlautbart wurde, wird der nächste Schritt in Sachen Corona-Virus gesetzt. Für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Schulstufe,...

Blaulicht

Der 1. August endete gestern Abend alles andere als prickelnd. Vom Bezirk St. Veit zog ein extremes Unwetter in den Bezirk Völkermarkt. Viele Gemeinden...

Copyright © 2021 powered by WordPress.